Heute ist mein Ehrentag……

20150515_102027

Gestern hatte unser kleiner Sohn seine 1. Hl. Kommunion. Aufregung pur…. Besondere Kleidung, besonderes Essen, viele Gäste und natürlich der Gottesdienst, bei dem man im Mittelpunkt steht. Ganz schön viel für einen achtjährigen Jungen.

Er hatte noch nicht ganz die Augen aufgemacht, da schallte es durch’s Haus:“ Heute ist MEIN Ehrentag!“

Da quillt einem doch das Herz über, wenn man so viel Vorfreude miterleben darf. Nach einiger Zeit wurde allerdings die Vorfreude kleiner und die Nervosität größer. Krawatte und Weste als Vorboten eines besonderen, aufregenden Tages.

Frühstück fiel dann auch aus – keinen Hunger! Hibbelig und so gar nicht mehr sicher, ob er diesen Ehrentag überhaupt für sich beanspruchen möchte. Schon süß!

Schließlich hat er dann, zusammen mit seinen Freunden, den Gottesdienst und all die Augen, die auf die kleinen Menschen schauten, ganz gut gemeistert. Der Gottesdienst war ein Fest, vor allem durch den Organisten der Gemeinde, der wunderbare Musikstücke ausgesucht hatte und so die 90 Minuten sehr kurzweilig waren. Eines der Lieder hat uns dann auch den ganzen Tag über begleitet. „Ich werde still“ – tolles Liedchen.

Wir Katecheten entließen so auch unsere Schützlinge mit einem Tränchen im Auge. Die Kinder wachsen einem ja schon  ans Herz, egal, ob es auch anstrengende Tage gab. Die Zeit bleibt mir bestimmt in Erinnerung.

Gefeiert wurde auch. Zuhause im Garten bei Sonnenschein und mit Familienspielen wie Kubb.

Nach einem langen Tag voller Überraschungen und Aufregungen, lag der kleine Mann total erschöpft auf dem Sofa , seufzte noch einmal:“ Heute ist mein Ehrentag!“ und schlief selig ein. Und innerlich hüpfte mein Mutterherz und ich musste wieder an dieses schöne „Ich werde still, pssss, weil ich Gottes Wort hören will, psss…..“ – Lied denken.

Was für ein schöner Tag.

Zum Schluss wieder mal eine Minitochter-Geschichte:

Die kleine Maus saß während des Gottesdienstes bei der großen Schwester weiter hinten in der Kirche. Der Rest der Verwandtschaft war um sie herum gruppiert. Nach ungefähr 45 Minuten Messe hörten wir von weiter hinten ein :

„Ich habe jetzt keine Zeit mehr. Bei uns gibt’s Essen und Ihr könnt jetzt auch gehen!“

Großer Lacher!

Nun ratet mal, wer das wohl war!?

Ein stetiger Quell der Freude, unser Sonnenschein!

In diesem Sinne!

Eure Betty

Advertisements

9 Kommentare zu “Heute ist mein Ehrentag……

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s