Ich kann nichts dafür…..

Nein danke.png

Es ist mal wieder soweit……!

Die Narren sind los!

Wir leben ja eigentlich am Rande des Karnevaluniversums, 10 Kilometer nach Norden und der ganze Budenzauber spielt fast keine Rolle mehr.

Bis auf das eine oder andere kleine Dorf, ist da faschingsfreie Zone und das ist auch gut so.

Zumindest ist das meine Meinung.

In der Grundschule fand ich die Verkleiderei ja noch ganz nett, aber mit Anfang der Pubertät ist das komplett verloren gegangen. Gab es bei uns im Dorf auch nicht – Karneval!

Es gab Schützenfest – da wurde sich genug verkleidet!

Na ja, machste nix dran!

Heute morgen um kurz vor acht schallt dann auch schon das erste „Helau“ aus dem KiGa.

In meinem Kopf ein :“ Ja, ja! Ich brauch erst noch mehr Kaffee!“

Die Minitochter ging als Braut, mit Mutterns 20 Jahre altem Schleier auf dem Kopf.

Soooooo süüüüüüß!

Alle anderen Kinder auch – zuckersüß!

Vor allem die glänzenden Augen!

Herzig!

Aber da endet dann auch meine Begeisterung.

„Die Karawane zieht weiter, der Sultan……“

och neeeee – nicht auch noch das!

Mir ist nach ner Portion „KraftKlub“ oder was mit ordentlich Bass..

Reicht doch, daß die Bäckereifachverkäuferinnen alle Mützchen, Schleifchen, Luftschlangen durch die Gegend schleppen.

Wenn ich meinen Text grad so lese, höre ich mich ja komplett nach Spaßbremse an…

Nicht falsch verstehen, aber lustig sein kann ich auch ohne Alkohol, Man-Strip, dämliches Kostüm und und und….

Allen Rheinländern, Franken, Hessen und sonstigen Mitbewohnern wünsche ich lustige Tage. Lasst die Sau raus, feiert was geht, knutscht, schmeißt Kamelle oder wie das heißt. Bleibt friedlich, habt Euch lieb!

Viva Colonia!

Ich mach jetzt bis Dienstag den Fernseher nicht mehr an und les ein gutes Buch.

Gut, dass, bis auf die Mini-Tochter, keins der Kids Bock auf Karneval hat.

Party ja, aber ohne schnickschanck!

Was hat der große Friedrich von Preußen mal gesagt?

„Jeder nach seiner Facon.“     (Den Haken unter’m „C“ denkt Euch bitte!)

Ich wünsche Euch in diesem königlichem Sinne ne jecke Zeit und / oder ein paar schöne Tage.

Eure Betty

 

 

Advertisements

9 Kommentare zu “Ich kann nichts dafür…..

  1. Oh mann, ich musste so lachen, als ich das gelesen hab. Zum einen, weil es mir genauso ging und zum anderen weil es sich ein bisschen anhörte wie ein Teil aus einem Stand-up-Comedian-Programm :-D. Ich bitte das im positivsten Sinne zu verstehen liebe Betty. Wie gesagt: Du sprichst mir aus der Seele.
    GLG
    Nicole

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s