Monatsmotto-Tausch # April

So, endlich habe ich wieder einen funktionierenden Laptop und kann den Beitrag zum Monatsmotto-Tausch #APRIL einstellen.

Das Thema war Buch-bzw. E-Book-Kissen. Erst wusste ich überhaupt nicht, was das sein sollte. Ich bin nämlich ein bekennender old-school-Buch-Leser. Papier in den Händen und im Bett zusammengerollt ist eher so meins.

Aber dank Pinterest fanden sich schnell ein paar Anregungen.

Ich durfte etwas für Carla nähen.

Das ist also mein Gezwickel

Nix besonderes! Aber so viel Spielmöglichkeiten ergaben sich da für mich nicht.

Deshalb war beim Stoff etwas mehr los.

Natürlich habe ich auch etwas bekommen!

Das hat mir die liebe Marion geschickt.

Wie Ihr sehen könnt, die schlichtmöglichste Variante.

Nicht so gaaaaaaaanz meins, aber die Minitochter hat es als Allzweck-Spielmöglichkeit zweckentfremdet. Vom Pferdchenersatz bis hin zum Wurfgeschoss  – alles möglich!

Ich muss sagen, dass ich schon etwas sparsam geguckt habe. Soooooo schlicht und aus ’nem alten (?) Kissenbezug oder ’ner alter(?) Tischdecke hatte ich mir das eh schon simple Teil nicht vorgestellt. Aber na ja, wird schon seine Gründe haben.

Ich genieße jetzt den letzten Pfingstferientag mit den beiden kleinen Mäusen auf dem Sofa und lass den Herrgott einen netten Mann sein.

Euch auch einen entspannten Tag.

Eure Betty

Advertisements

7 Kommentare zu “Monatsmotto-Tausch # April

  1. Dein Sternen-Kissen habe ich schon bei Carla bewundert. Das ist echt toll geworden.
    Das schlichte weiße wäre jetzt auch nicht so meins, aber immerhin funktioniert es als Mehrzweckspielzeug ganz gut.
    LG Marietta

    Gefällt 1 Person

  2. Dein Kissen ist wirklich toll geworden, mir gefällt der Stoff total 🙂
    Tut mir leid für dich, dass dir dein Kissen nicht wirklich zusagt, aber zum Glück wurde es zweckentfremdet 😉
    Hoffentlich bringt der nächste Monat dir etwas, was dir auch gefällt. Übrigens finde ich es toll von dir, dass du so ehrlich bist.
    LG Nine

    Gefällt 1 Person

  3. Das Sternenkissen ist super, ich habe es auch schon bei Carla bewundert. Schlicht in weiß finde ich aber auch ganz witzig. Marion macht ja ganz viel (nur????) Upcycling und für ein Tabletkissen finde ich einen alten Kissenbezug irgendwie passend, vor allem zum Lesen im Bett. Als Spielzeug ist aber doch auch was *lach* Ich wünsche dir für das nächste Mal, dass du ganz viel Freude hast an deiner Lunchbag!
    LG Jana

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s