Samstagnachmittag mit dem beliebten Schweden

Die Osterferienzeit ist faaaast um und wir haben fast alle Renovierungsprojekte im Haus abschließen können.

Mein neues Nähreich ist gestrichen und beinahe komplett eingeräumt. Ich habe mich vielleicht gewundert wie viele Stoffe sich in meinem alten Raum angesammelt hatten. So viele alte Schätzchen sind zum Vorschein gekommen.

Als letztes fehlt nur noch der neue Zuschneidetisch. Und da ich den besten göttlichen Gatten der Welt habe, ist er heute morgen mit mir und der MINITOCHTER zum Möbelschweden gerauscht und hat etwas schönes für mich zusammen gesucht.

Nun tüftelt und bastelt er an den Regalen herum um den größtmöglichen Stauraum herauszuholen.

Helfen darf ich nicht, obwohl wir sonst  – besonders bei Malerarbeiten – ein super Team sind. Ein altes Haus hat auch Vorteile. Man muss ständig irgendetwas renovieren, erneuern etc. und ohne Teamwork geht da in Eigenleistung wenig. Geduld wird dabei unheimlich geschult. 😉

Als Belohnung bekommt er gleich eine frische Tasse Kaffee und die schnellsten Apfelschnecken der Welt.P1030527

Rezept:

Blätterteig

Apfelstückchen

Zimt  und Zucker

30 Minuten warten – fertig.

Mehr Zeit ist jetzt auch wieder nicht. Das Pappe-Schloss der Minitochter ist gerade vom bösen Ritter gestürmt worden.Geheul!!!!

Brüder! Zzzzzzz

Allen ein schönes letztes Ferienwochenende und einen guten Start in die neue Woche.

Eure Betty

Advertisements

Monatsmotto-Tausch #11

Jetzt komme ich auch endlich dazu eine Beitrag zu schreiben.

Adventszeit ist halt doch immer etwas stressig, selbst wenn man sich bewußt aus allem raus hält.

Ich durfte Mandy Geierhos  von „Quietschkugels Nähreich“ bewichteln.

mmt3

mmt2

Leider habe ich vergessen ein Foto zu machen -ist auch der Hektik geschuldet.

Deshalb habe ich mal zwei Fotos einiger Lichtbeutel eingefügt die schon vor längerer Zeit entstanden sind.

Ich hoffe, daß Mandy ein wenig Freude daran hat.

Um die „Freude“ etwas anzufeuern, gab es noch ein kleines Gläschen selbstgemachten Rumtopf mit Früchten aus dem eigenem Garten dazu. Schmeckt an den langen Abenden in der Adventszeit lecker zu einer Kugel Eis. 😉

Lass ihn Dir schmecken Mandy!

Ich habe ein riiiiesiiiiges Paket von Rebecca Gögel bekommen und was soll ich sagen:

100 von 100 Punkten!

Volltreffer!

mmt

Ganz, ganz lieben Dank dafür! Du hast so absolut unsere Geschmack getroffen.

Jetzt funkeln zwei mini-kleine Wäldchen bei uns im Haus.

Das Foto habe ich bei Rebecca gemopst. Unsere Kamera ist unauffindbar und mein Handy hat ein zerkratzte Linse …. arrrrgh! Ich hoffe, das ist okay?!

Also, ich hoffe, dass alle Wichtelinnen so viel Glück hatten mit ihrem Päckchen und ihr Geschenk auch jeden Tag ein Lächeln in ihr Gesicht zaubert ( so wie bei mir!)

Im Dezember ist das Thema „Überraschung“. Mir ist noch nix dazu eingefallen. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Ich wünsche Euch ein besinnliches und vor allem ruhiges 3. Adventswochenende.

Eure Betty

 

 

Sie funktioniert wieder…..

Endlich funktioniert meine Nähmaschine wieder und da wollte ich doch kurz zeigen, was ich gewerkelt habe.

 

 

Ein Kinder-Weekender bzw. Kinder-Reisetasche und eine Umhängetasche für kleine Damen auf Ausflug sind entstanden.

Bunt und farbenfroh ist ja meins…..

Ganz süß oder?

Na ja die Fotos sind wie immer ausbaufähig. 😦

Ich wünsche Euch einen schönen Start in die kurze Woche.

Eure Betty

 

Monatsmotto-Tausch #August

Long Time no see……

Jetzt habe ich mal fünf Minuten, um Euch die Ergebnisse des Monatsmotto-Tauschs vom August zu zeigen.

Thema war: Tasche!

Also ein weit gefächerter Begriff – FAND ICH JEDENFALLS!

Außerdem fehlte mir etwas die Zeit in diesem Monat.

Zu viele Geburtstage mussten gefeiert und zwei Einschulungen absolviert werden.

Letztendlich habe ich mich für ein „flottes“ Projekt entschieden und ich hoffe, daß es meiner „Wichtelin“ Sandra gefällt. Bei der Stoffauswahl habe ich mir allerdings wirklich sehr viel Zeit genommen.

Bekommen habe ich ein sehr schönes und aufwendiges Teil von Marietta.

Danke dafür, sie gefällt mir sehr – nur……

Ich bin überhaupt kein Taschentyp. Ich werde sie also an einen lieben Menschen weitergeben. Es schwebt mir auch schon jemand vor, der sich bestimmt sehr darüber freuen wird.

Also nicht böse sein, sie kommt in gute Hände!

Im nächsten Monat soll es das Thema „Geldbörse“ sein.

Oh je….. so viele Möglichkeiten…..

Ich muss jetzt wieder in den Garten. Holzmöbel streichen, solange das Wetter hält.

Ich wünsche Euch einen sonnigen Nachmittag.

Bis dahin

Eure Betty

Babykram…

Da es bei uns immer nur regnet, hatte ich heute Vormittag Zeit eine schon lange gewünschte Wickeltasche zu nähen.

20160714_120904

20160714_121018

Ich hoffe, daß ich alle Wünsche umgesetzt habe.

Heute werde ich mal den Nachmittag nutzen und meine Oma (97) besuchen. Dafür fehlt  auch immer die Zeit – leider!

Ach ja,…. falls jemand den Sommer gesehen hat…..!?

Wir würden uns über seinen Besuch sehr freuen……. 😉

Euch einen schönen, hoffentlich sommerlichen, Nachmittag.

Eure Betty

MMT Juni # Nadelkissen

Und wieder ist ein Monat um….

In diesem Monat war ich auch einmal etwas spät dran, was den vielen Terminen so kurz vor den Sommerferien zu schulden ist.

Ich durfte für Sabrina etwas werkeln und ich hoffe, dass ihr diese doch etwas einfache Variante gefällt….

Als Entschuldigung für die Wartezeit, habe ich ihr ein kleines Überraschungstütchen beigelegt und ich hoffe, daß es etwas entschädigt. 😉

Ich habe ein ganz tolles Windrad-Nadelkissen von Anja bekommen und ich habe mich sehr darüber gefreut. Danke liebe Anja. Es ist schon in Gebrauch!

 

Im nächsten Monat geht es um das Thema Utensilo. Da werde ich mich mal schlau machen, ob es da eine etwas ungewöhnliche Variante gibt.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag in die Woche.

Bei uns steht schon wieder ein Schultermin an. Puuuuuuh.

Ich bin froh, wenn es Freitagabend ist und die Ferien beginnen.

Bis dahin.

Eure Betty

Monatsmotto-Tausch Mai

lSo, nun ist auch meine Lunchbag bei mir eingetroffen.

Liebe Mareike, was lange währt, wird dann auch gut. Ich kann gut verstehen, daß bei Umzug- und Baustress die Zeit rast und Du Nähprojekte hinten anstellen musstest.

Alles gut.

Dieses schlichte Täschchen in tollem Grün ist bei mir angekommen und wurde sofort von meiner großen Tochter in Beschlag genommen. Allerdings – nicht als Lunchbag, sondern als Super-Kofferfreundliches-Quetschbares Make-up – Aufbewahrungs-Dings!

Sie fährt in ein paar Tagen nach Weimar und brauchte DRINGEND etwas für ihr ganzes Mal-zeug

Eine süße Karte und ’nen Anhänger gab es auch noch dazu. Toatal lieb – Danke dafür!

Meine, anscheinend sehr frei interpretierte Version einer Lunchbag, ging an Marietta.

P1030215

Ich glaube, dass sie Ihr ganz gut gefallen hat.

So Ihr Lieben, ich wünsche Euch ein erholsames Wochenende. Ich mache heute N I X.

Also, fast NIX. Das bisschen Haushalt halt. Also doch Nix.!

Eure Betty

Sind die nicht süüüüüß?

Am Wochenende hatte ich etwas Zeit und das ist dabei herausgekommen.

Bin ganz verliebt in die Minikleidchen in Gr. 68/74….

Was sagt Ihr?

 

Ich wünsche Euch einen sonnigen Nachmittag.

Die Minitochter und ich sind heute auf dem vorgezogenen Muttertagsausflug des KIGA.

Bin gespannt, was da auf uns wartet.

Eure Betty

Bei dem Wetter….

kann man  ausgiebig im Haus arbeiten.

Ich hab mich an die Nähmaschine gesetzt und das ist dabei heraus gekommen:

 

Und as ganze auch in anderen Kombis:

P1030215P1030212

Mir war irgendwie nach Farbe ;-D!

Ach ja, und letztens gab’s noch etwas buntes für Mini-Zwerge. Schaut mal:

P1030182

Ich wünsch‘ Euch was….

Eure Betty

Die Sonne scheint der Himmel lacht…..

und da hat man doch auch wieder Lust etwas zu tun, oder?

Ich hatte Lust neuen Input für mein DaWanda-Lädchen zu nähen.

Schaut mal:

Lauter kleine farbenfrohe Mitwachs-Wende-Wickel-Tops für Mini-Damen in Gr. 92/98*.

Nur noch bügeln, bessere Fotos vom göttlichen Gatten fabrizieren lassen und dann ab ins Lädchen.

Und weiter geht’s!

Euch einen schönen Tag!

Eure Betty