Is‘ der eigentlich echt?

Wenn Kinder die Welt versuchen zu verstehen, kommen manchmal ziemlich lustige Dinge dabei heraus.

Nun ist ja am Freitag der neue amerikanische Präsident vereidigt worden und in unserem Haus gibt es natürlich auch Gespräche und Meinungen zu diesem Mann.

Da sitzen wir also einträchtig bei unserem Freitags-Salat und die Mini-Tochter lauscht dem Gespräch.

Das dieser Mensch mit seinen kruden Ansichten und Vorstellungen, Aussagen und verbalen Ausfällen in unserem liberalen Haushalt einen schweren Stand hat, muss ich nicht extra erwähnen oder?

Nach etlichem Hin und Her mischt sich die kleine Maus in das Gespräch.

„Is‘ der eigentlich echt?“

„Wen meinst Du denn?“

„Ja, der Mann von dem ihr redet,der Trump. Is‘ der echt?“

„Ja, leider Hase! Der is‘ echt!“

„Der sagt aber doch Sachen, die man nicht sagen darf, wenn man groß ist!“

„Das sagen und meinen wir auch, aber es gibt Menschen, die ihn gut finden.“

Ich finde, er sollte noch mal zur Schule gehen und Hausarrest braucht er auch dringend. Dann kann er nachdenken.“

trump2

(Foto: ASEPERATESTATEOFMIND)

 

Ich finde, mit sechs Jahren hat die kleine Maus ganz schön viel verstanden.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag und kuschelt Euch, wenn möglich, auch unter die Decke. Kuscheln hat noch nie geschadet.

Eure Betty

 

Advertisements

Endlich mal Sonnenschein…..!

Die Sonne scheint – endlich!

Also nach dem Frühstück die Familie geschnappt und raus an die Luft.

Warm ist es aber noch nicht.

Egal, die Sonnenstrahlen zaubern allen gute Laune ins Gesicht!

Die große Tochter packt pfeifend ihren Koffer für ihren England-Trip, die Jungs machen nichts, oder zumindest nichts was mir zusätzliche Arbeit beschert und die Minitochter liest mit Papa Bücher.

Ja, was mach ich denn nun????

Nähen!

Da zeig ich Euch doch noch kurz, was heute im Nähstübchen entstanden ist…..

20150403_171642 Eine Sommerhose als Geburtsgeschenk

P1020870 Dornröschen-Ballonmütze für meine Minitochter

P1020871

Jetzt mach ich mich mal den Hefeteig für den von den Männern gewünschten Spargelkuchen!

Ich wünsche Euch noch einen schmusigen Feiertagsabend.

Eure Betty

Es schneit, es schneit…… wir haben Ostern!

Was für ein Start in die Ostertage! Gründonnerstag startet  gar nicht grün. Um sieben Uhr war mein Auto weiß.

Ach, na ja. Schnell nen Kaffee und dann mit den Töchtern den Ostereinkauf erledigt!

Schneeeeeeell hatte ich gesagt, laaaaaaaang hat es gedauert.

Wo kommen all diese Menschen her? Wieso sind die alle schon unterwegs? Warum müssen manche Leute sich in Rudeln an den engsten Stellen im Supermarkt unterhalten?

Mensch! Ich bin genervt!

Weiterlesen